HSP Test

Bin ich hochsensibel?

Im eigenen Nachfühlen, mit Hilfe der mitterweile gut vorhandenen Literatur, einem Vortrag, Gruppe oder Seminar zur Hochsensibilität, findet man am besten die persönliche Antwort. Ein Hinweis kann einem auch ein HSP-Test geben:

Die Fragen und Beschreibungen des HSP-Tests sollen dabei helfen, zu einer größeren Selbsterkenntnis zu gelangen.

Natürlich kann solch ein HSP-Test nicht die Tiefe der Hochsensibilität oder individuelle Ausprägung berücksichtigen.
Das Ergebnis kann daher nur einen Anhaltswert, eine Tendenz wiedergeben und keine absolute Aussage.
Der HSP-Test basiert auf den gängigen Erkenntnissen und in der Fachliteratur beschriebenen Merkmalen für Hochsensibilität.

In Krisenzeiten oder in Zeiten der Überbelastung ist allerdings jeder Mensch überaus sensibel und weist Eigenschaften auf, die Merkmale der Hochsensibilität sind. Auch durch Meditation und einen geistigen Weg können die Wahrnehmungsfähigkeiten verfeinert sein. Da Hochsensibilität eine angeborene Eigenschaft ist, forschen Sie beim Beantworten der Fragen nach, ob diese bereits seit Kindheit zutreffen oder eher aktuell erlebbar sind.

 


ausführlicher Hochsensibilität-Test:

Je intensiver die Beschreibungen Sie in Ihrem alltäglichen Leben widerspiegelt, desto höher setzen Sie die Zahl (= 5 mehr wahr). Trifft eine Beschreibung überhaupt nicht zu, so setzen Sie keinen Punkt.
(Achtung – Punkt kann im Nachhinein nicht mehr heraus genommen werden)

HSP-Test

 


 

Wer einen kurzen Test als Orientierung sucht: