Freiheit im Kopf

Wer wünscht sich nicht von stressigen Gedanken frei zu werden?
The Work of Byron Katie ist hierfür eine einfache, sehr effektive Methode.
The Work verbindet Stressmanagement, mit Weisheit und Selbstverantwortung.

Viele Gedanken, Stress-Spiralen, Zweifel oder Ängste treiben uns in unserem Leben an. Neben diesen Antreibern und Verwicklungen erleben die meisten von uns noch eine andere Sehnsucht. Einen Wunsch frei zu sein – frei von diesen negativen Gedanken und Anhaftungen. Jeder der schon versucht hat es zu verdrängen, zu unterdrücken, schön zu reden, usw. wird bemerkt haben, dass dies nicht wirklich langfristig hilft. Doch es ist möglich – indem wir anhalten und hinschauen. Das ist unsere „Arbeit – TheWork“. The Work of Byron Katie ist eine der effektivsten Methoden um von negativen Gedanken frei zu werden und aus Gedankenspiralen auszusteigen. Mehr über THE WORK

Das Seminar „Freiheit im Kopf“ stellt „The Work“ mit seinen Hintergründen und Zusammenhängen vor, gibt Tricks und Hinweise für die Anwendung im Alltag und bietet die Möglichkeit es aktiv auszuprobieren und anzuwenden.
Seminarzeiten: Der Freitag Abend (19:30 Uhr – 21:00 Uhr) bietet die Möglichkeit The Work kennenzulernen, in die Gruppe und die Arbeit einzutauchen (Teilnahme nicht verpflichtend). Am Samstag (9:30 Uhr – 16:00 Uhr) steigen wir dann richtig in die Arbeit mit The Work ein. Die ca. 90-minütige Mittagspause gestalten wir mit einem kleinen Vesper gemeinsam.

Seminar – Freiheit im Kopf:

Samstag 09. November 2019

& Freitag Abend 08. November 2019

Einstimmung & Einführung: Freitag Abend 19:30 Uhr – 21:00 Uhr
Freiheit im Kopf – Seminar: Samstag
9:30 Uhr – 16:00 Uhr

Der Freitag Abend bietet die Möglichkeit The Work kennenzulernen und bildhaft in die Arbeit einzutauchen.(nicht verpflichtend)

Beitrag: 150,- Euro (reduziert 120,- Euro)

‚The Work‘ – Vertiefungs- & Anwendungs-Abende

ab 2020

Vorraussetzung: Teilnahme Seminar Freiheit im Kopf, da die Abende auf diesem aufbauen und es weiter vertiefen.

Anmeldung unter: 
E-Mail:
info@janine-bonk.de * Telefon: 07223 / 91 26 507

Sie interessieren sich für einen laufenden Kurs und möchten gerne einsteigen ?  – fragen Sie nach!

Übernachtungsmöglichkeiten in Bühlertal und Bühl
Nach Absprache ist es auch möglich in den Räumen vom ZENtrum Mockenhöhe auf Isomatten zu übernachten. Es gibt eine kleine Küche zur Selbstversorgung. (Dana-Basis)